Ist Vorbeugung gegen die Alzheimer Erkrankung möglich ?

  • Ist Vorbeugung gegen die Alzheimer Erkrankung möglich ?
    Durch Beachtung einer gesunden Lebensweise sowie bestimmter Risikofaktoren scheint es aufgrund übereinstimmender neuerer Studien möglich, das Risiko einer Erkrankung zu senken oder zumindest den Ausbruch der Krankheit weit nach hinten zu verschieben und den Krankheitsfortschritt bei einer bestehenden Demenz ggf. sogar zu verlangsamen.
    Vorbeugung in diesem Sinn ist demnach möglich und sinnvoll – man kann etwas tun !
  • Die Weltgesundheitsbehörde (WHO) hat 2019 Leitlinien zur Demenzprävention vorgestellt
  • Eine internationale Aufklärungskampagne zur Demenzprävention (www.sanimemorix.eu) wirbt aufgrund von Studienergebnissen, nach denen sich weltweit ein Drittel der Demenzerkrankungen durch eine Veränderung der individuellen Lebensweisen und  –risiken vermeiden lassen, mit 10 einfachen Tipps zur persönlichen Demenzvorbeugung :
  • Halten Sie Ihr Gehirn aktiv (Gehirntraining kostenlos)
  • Ernähren Sie sich gesund
  • Seien Sie sozial aktiv
  • Sitzen Sie nicht zu viel (Heimtrainingsprogramm: Bewegung bei Demenz)
  • Bewegen Sie sich regelmäßig (Testen Sie Ihr Sturzrisiko !)
  • Seien Sie neugierig
  • Langfristige Beziehungen helfen
  • Essen Sie viel Obst, Gemüse und Nüsse
  • Genießen Sie Alkohol nur in Maßen
  • Bleiben Sie körperlich aktiv
Menü
Schriftgröße